• Startseite
  • Ratzenried - Termine | Heimatverein Ratzenried

Übersicht der Termine in 2019

Der Nikolaus kommt am 05. Dezember

Nikolaus kommt am Donnerstag, dem 05. Dezember, wieder mit seinem Knecht Ruprecht zu den Ratzenrieder Kindern. Wer einen Nikolausbesuch wünscht, möge sich bitte rechtzeitig bei Hans Knöpfler, Tel. 07522/5282, melden.
Anmeldeschluss: Montag, 02.12.2019.

Einladung zum Adventskonzert am 22. Dezember

In guter Tradition lädt der Heimatverein auch dieses Jahr wieder zu seinem Adventskonzert ein:
 

Am 4. Adventssonntag, dem 22.12., um 15 Uhr
im Foyer der Ratzenrieder Schule. 


Berthold Büchele wird von früheren Bräuchen erzählen, mit seinem Familienquartett und dem Gitarristen Ernst Greinacher sowie mit der Sängerin Sonja Paulmichl von ihm gesammelte Volksmusik und Advents- und Weihnachtslieder aus dem Allgäu vortragen und so eine besonders heimelige Stimmung aufkommen lassen. Zwischendurch werden besinnliche und heitere Mundart-Texte vorgetragen. Außerdem wirkt ein Quartett der Ratzenrieder Musikkapelle mit.

Im Anschluss an das Konzert gibt es traditionell allerlei Leckeres zum Essen und Trinken und Gelegenheit für gemütliche Unterhaltung. Auch können weihnachtliche CDs und Bücher von Berthold Büchele erworben werden.

 

Ein kleiner "fair trade Bazar" bietet eine gute Gelegenheit für Weihnachten noch
Geschenke zu erstehen. Es werden Produkte aus dem Weltladen EL SOL Wangen
und handwerkliche Produkte aus Nepal (aus fairen Produktionen) angeboten.
Als besondere Geschenkidee bieten wir unseren „Ratzenrieder Burggeist“
und den „Ratzenrieder Lindenzauber“ an. 

Bilderreise in die Ratzenrieder Vergangenheit

Zu einer neuerlichen Bilderreise in die Vergangenheit laden wir am

 

Freitag, dem 24. Januar um 19.30 Uhr ins Josefshaus ein.

 

Auf einer Großleinwand zeigen wir wieder historische Bilder vom Dorf, von Gebäuden und Personen, aus der früheren örtlichen Geschäftswelt, der Landwirtschaft, von Ratzenrieder Vereinen und von manch anderem Interessanten. 

Alt-Ratzenrieder können zu einzelnen Bildern sicherlich noch die eine oder andere Erinnerung einfließen lassen.
Wer aus seinem privaten Fundus noch historische Bilder beisteuern kann, soll diese gerne an dem Abend mitbringen oder besser vorab bei Hans Knöpfler einscannen lassen.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Heimatabend.
Auch Neubürger sind herzlich willkommen.

 

Auch ein Foto aus alten Tagen: der ehemalige Berger Weiher mit Blick auf das Schloss, dahinter der Kirchturm