• Startseite
  • Ratzenried - Termine | Heimatverein Ratzenried

Übersicht der aktuellen Termine 2017

Einladung zu geführter Wanderung am 26. April

Cathrin Schippers und Melanie Göschl laden ein zu einer geführten Wanderung mit Günther Pölzl. Im Verlauf seiner Wanderung erzählt er Interessantes aus der (verborgenen) Tierwelt u. a. über Amphibien, Krebse, Muscheln…
Zu dieser naturkundlichen Wanderung (Dauer etwa 2 Stunden) ergeht eine herzliche Einladung.

Treffpunkt ist am Mittwoch, dem 26. April, um 10 Uhr am Dorfbrunnen in Ratzenried.

Die lehrreiche und unterhaltsame Wanderung findet nur bei trockener Witterung statt.

Ausflug nach Oberstaufen

Am Samstag, 13. Mai, laden wir zu einem Nachmittagsausflug nach Oberstaufen in das Stumpfar Haus ein.
Das aus dem Jahre 1788 stammende Bauernhaus wurde von "Strumpfwirkern" bewohnt, es befindet sich noch im Originalzustand und wird heute als Heimatmuseum genutzt. Bis zum Jahre 1923 wurden die hier hergestellten Strümpfe noch verkauft.
Die Oberstaufener sind ein sehr rühriger Verein und freuen sich über unseren Besuch.
Nach einer Führung sind wir zu einer Brotzeit eingeladen.

Abfahrt ist um 13.30 Uhr an der Bushaltestelle. Wir bilden Fahrgemeinschaften.

Damit die Oberstaufener planen können, ist eine Anmeldung bis zum 6. Mai notwendig.

Tel. 07522-5282 oder per Mail unter info@ratzenried.de

 

Maiandacht im "Park"

Wir freuen uns, dass Herr Pfarrer Willburger auch dieses Jahr wieder eine Maiandacht an unserem Bildstöckle beim Schlossweiher feiert.
Eine kleine Besetzung der Ratzenrieder Musikkapelle begleitet uns musikalisch.
Termin ist Sonntag, der 28. Mai um 19:30 Uhr.
Zu diesem stimmungsvollen Ausklang des Marienmonats Mai sind Sie herzlich eingeladen.

Hinweis: Für ältere Personen gibt es Sitzgelegenheiten.
Bei schlechtem Wetter findet die Maiandacht in der Kirche statt.

Dorfführung am Dienstag, 13. Juni 2017

Am 13.Juni findet um 19.30 Uhr ein Sommerabendkonzert des Gästeamtes mit der Musikkapelle Ratzenried im Schlosshof statt.
Konzertbesucher, welche sich vorab in die reichhaltige Dorfgeschichte von Ratzenried einführen lassen wollen, lädt der Heimatverein
um 18.30 Uhr zu einer Dorfführung mit Harald Drescher ein.

Treffpunkt ist der Dorfbrunnen.

 

Burgführung am 01. August

Am 01. August findet um 19.30 Uhr findet auf der Burgruine ein Sommerabendkonzert des Gästeamtes statt. Es spielt die Musikkapelle Eisenharz.
Konzertbesucher, welche sich vorab in die Geschichte des ehemaligen Schlosses Ratzenried einführen lassen wollen, lädt der Heimatverein um 18.30 Uhr zu einer Burgführung ein.
Treffpunkt ist das Burgtor.
Nur bei trockener Witterung. In Zweifelsfällen lohnt ein Blick auf diese Seite.

Einladung zu Burgmesse am 10. September

Bei hoffentlich schönem spätsommerlichen Wetter laden wir Sie auch dieses Jahr am
Sonntag, dem 10. September
wieder zu einer Burgmesse ein. 

Die Messe mit Herrn Pfarrer Willburger beginnt um 10:00 Uhr, musikalisch gestaltet von der Musikkapelle Ratzenried.

Anschließend spielen die Musiker auch noch zu einem Frühschoppen auf.

Wir freuen uns über einen wiederum zahlreichen Besuch in der Nähe der ehemaligen Burgkapelle, wo zu den Blütezeiten dieses Schlosses regelmäßig Gottesdienste gefeiert wurden.

Die Burgmesse findet in der Vorburg statt und ist damit auch für ältere Personen unbeschwerlich zu erreichen. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Der Beschilderung folgen.

Voraussetzung für diese Freiluftveranstaltung sind eine eindeutig trockene Witterung und ordentliche Bodenverhältnisse. Bei zweifelhaftem Wetter findet der Gottesdienst in der Kirche statt.
Bei unsicheren Wetterverhältnissen informieren wir Sie auf dieser Seite.

Flohmarkt im Schlosshof

 

 

Flohmarkt im Schlosshof

 

Antikes, Trödel, Spielsachen…

 

Samstag, 23. September 2017

9 bis 16 Uhr
 

Auch dieses Jahr lädt der Heimatverein zum Flohmarkt ein. Dann verwandelt sich der idyllische Hof des Schlosses von Ratzenried erneut in einen bunten, gemischten und vielfältigen Markt für Käufer und Verkäufer. Der besondere Reiz dieses Flohmarkts liegt einerseits im historischen Ambiente des Schlosshofes wie in der Vielfalt seiner Aussteller. Keine Händler, sondern Amateure aus Dorf und Umgebung werden ein reichhaltiges Sammelsurium aus Antikem, Trödel, Spielsachen, Gruscht und Krempel feilbieten. Dann heißt es wieder: stöbern, entdecken, stauen, sichern. Ein Besuch lohnt sich. Für Verpflegung ist auch gesorgt.

Flohmarktjäger sollten ihr Revier unbedingt auf dieses historische Schlossareal ausdehnen.

Anmeldungen bei
Melanie Göschl unter Tel. 07522-912551
oder Hans Knöpfler unter Tel. 07522-5282
oder per Mail unter info@ratzenried.de

 

Standgebühren:
Standbreite von 3m: 10 Euro im Freien, unter Dach (begrenzte Plätze) 15 Euro
Kinder sind frei
Stände sind wie üblich vom Aussteller mitzubringen.
Aufbau ab 7 Uhr möglich.
Der Platz ist anschliessend wieder besenrein zu verlassen.

Der Nikolaus kommt am 05. Dezember

Nikolaus kommt am Dienstag, dem 05. Dezember, wieder mit seinem Knecht Ruprecht zu den Ratzenrieder Kindern. Wer einen Nikolausbesuch wünscht, möge sich bitte rechtzeitig bei Hans Knöpfler, Tel. 07522/5282, melden.
Anmeldeschluss: Sonntag, 03.12.2017.

Einladung zum Adventskonzert am 17. Dezember

Das diesjährige Adventskonzert des Heimatvereins Ratzenried findet  
am 3. Adventssonntag, dem 17.12. um 15 Uhr
im Foyer der Ratzenrieder Schule

statt. Einzelheiten folgen.

 

Im Anschluss an das Konzert gibt es traditionell allerlei Leckeres zum Essen und Trinken und Gelegenheit für gemütliche Unterhaltung. Auch können weihnachtliche CDs und Bücher von Berthold Büchele erworben werden.

 

Ein kleiner "fair trade Bazar" bietet eine gute Gelegenheit für Weihnachten noch
Geschenke zu erstehen. Es werden Produkte aus dem Weltladen EL SOL Wangen
und handwerkliche Produkte aus Nepal (aus fairen Produktionen) angeboten.
Als besonderes Geschenk bieten wir unseren „Ratzenrieder Burggeist“
und den „Ratzenrieder Lindenzauber“ an.
Sie sind hierzu herzlich eingeladen.